Rinaldo

Rinaldo ist ein großer Schimmelwallach, der jetzt schon 24 Jahre alt ist. Das merkt man ihm aber nicht an, wenn man ihn reitet. Er liebt das Tritte verlängern auf der langen Seite oder auf der Diagonalen, dann lässt er alle anderen Pferde weit hinter sich.

Rinaldo kam als ganz junger Hüpfer zu uns, da war er noch fast schwarz. Ausgebildet wurde er von Kathrin und von Astrid Hennings. Als junges Pferd ist er mit Astrid Hennings Geländeturniere gegangen und war ebenfalls ihr Prüfungspferd in Hoya bei ihrer Prüfung zum Übungsleiter. Rinaldo war schon immer vielseitig einsetzbar.

Jetzt kennt man ihn als gutmütiges Lehrpferd. Er liebt Schmuseeinheiten und Aufmerksamkeiten jeder Art. Nur im Gelände ist er nicht für Anfänger geeignet. Da kommt dann doch wieder das ehrgeizige Sportpferd durch („das können wir auch doppelt so schnell wie alle anderen“).

Rinaldo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.