Rinaldo

Rinaldo ist ein großer Schimmelwallach, der jetzt schon 24 Jahre alt ist. Das merkt man ihm aber nicht an, wenn man ihn reitet. Er liebt das Tritte verlängern auf der langen Seite oder auf der Diagonalen, dann lässt er alle anderen Pferde weit hinter sich.

Rinaldo kam als ganz junger Hüpfer zu uns, da war er noch fast schwarz. Ausgebildet wurde er von Kathrin und von Astrid Hennings. Als junges Pferd ist er mit Astrid Hennings Geländeturniere gegangen und war ebenfalls ihr Prüfungspferd in Hoya bei ihrer Prüfung zum Übungsleiter. Rinaldo war schon immer vielseitig einsetzbar.

Jetzt kennt man ihn als gutmütiges Lehrpferd. Er liebt Schmuseeinheiten und Aufmerksamkeiten jeder Art. Nur im Gelände ist er nicht für Anfänger geeignet. Da kommt dann doch wieder das ehrgeizige Sportpferd durch („das können wir auch doppelt so schnell wie alle anderen“).

Rinaldo

Carmen- unsere Prinzessin

Heute dürfen wir vorstellen: Carmen

carmen

Carmen ist ein Welsh Mountain Pony. Sie ist schon seit 14 Jahren bei uns auf dem Hof und war früher Merles Pony. Da war sie noch ziemlich frech. Sie ist sogar mal aus der Box raus gesprungen. Merle hatte ordentlich zu tun mit dem heißen Feger. Sie lernten aber viel zusammen und sind sogar auch zusammen auf Reiterferien gefahren. Carmen ist übrigens ein richtig tolles Springpony.

Mittlerweile ist Carmen viel ruhiger geworden. Aber einen ruppigen Umgang akzeptiert sie trotzdem nicht. Sie möchte immer vorsichtig gestreichelt und geputzt werden, deshalb ist sie unsere Prinzessin. Jeder liebt sie und verwöhnt sie gerne. Ihre beste Freundin ist Sternchen. Sie laufen und stehen immer zusammen auf der Weide und sie haben auch ihre Boxen direkt neben einander.

Unsere Pferde

Hier stellen wir unsere Pferde vor

Ich bin Annabell, eine ausgesprochen hübsche Schimmelstute. Ich bin immer sehr motiviert meinen großen- und kleinen Reitern alles zu bieten was sie so machen wollen. Mich kannst du ohne Sattel reiten, ich gehe gerne ins Wasser und Springen finde ich auch richtig toll.

annabell-9

 

Ich bin Arabella. Mich erkennst du an meinem kleinen weißen Halbmond auf der Stirn. Manchmal habe ich ein bisschen schlechte Laune oder werde beim reiten mal ein bisschen schneller, wenn du aber erstmal die Knöpfe für mich gefunden hast bin ich eine ganz tolle. Besonders am Springen hab ich richtig Spaß und das mach ich auch echt gut!

arabella-2011-6

Wir sind Bine & Celine, zwei ziemlich dickköpfige Schimmeldamen. Auf den ersten Blick sehen wir ziemlich gleich aus und werden auch oft verwechselt, eigentlich ist das aber gar nicht so schwer, und wenn du erstmal raus hast wie wir so ticken dann wirst du viel Spaß mit uns haben, egal ob in der Bahn oder im Gelände!

celine-2

Ich bin Asterix, ein kleiner Schicker Ponywallach. Mich erkennst du daran, dass ich ganz schwarz bin mit einem kleinen weißen Stern auf der Stirn. Ich kenne mich hier auf dem Hof sehr gut aus und lasse mich deshalb auch von nichts aus der Ruhe bringen. Am liebsten bringe ich den kleineren Kindern das Reiten bei!

asterix-2011

Ich bin Bianca, eine schicke Schimmelstute. Wenn es mal zu stürmisch um mich wird hab ich das gar nicht so gern, wenn du aber vorsichtig und bestimmt mit mir bist werden wir viel Spaß miteinander haben. Oft voltigieren sogar die Kleineren schon auf mir und es stört mich überhaupt nicht wenn die alle auf einmal um mich rum wirbeln.

bianca

Ich bin Moritz, der Haflinger mit dem Knickohr. Ja, du hast ganz richtig gehört, ich habe ein Knickohr, das macht mir aber garnichts. Ich bin sehr beliebt bei den Kindern weil man mit mir jeden Blödsinn machen kann. Ich habe viel Spaß am Springen in der Bahn oder im Gelände aber auch ohne Sattel kann man toll auf mir reiten, sagen die Kinder.

moritz-4

Ich bin Paula, eine freche braune Ponydame und die beste Freundin von Daisy. Manchmal bin ich ein bisschen frech, das meine ich aber überhaupt nicht böse. Ich kenne mich hier auf dem Hof schon sehr gut aus und zeige dir gerne alles und bringe dir das Reiten bei.

paula-3

Ich bin Petzi, ein sehr motiviertes Endmaß Pony. Wenn du schon ein bisschen Sattelfester bist nehme ich am liebsten mit meinen Reitern ein paar Sprünge, ganz egal ob in der Bahn oder im Gelände. Aber auch beim ohne-Sattel-reiten haben alle immer viel Spaß mit mir.

petzi-68